HNO-Arzt/Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

HNO Arzt Sprechstunde

Vereinbaren Sie online einen Arzttermin oder besuchen Sie eine Videosprechstunde

Was macht ein HNO-Arzt?

Die Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, kurz HNO, beschäftigt sich mit Erkrankungen, Verletzungen und Funktionsstörungen im gesamten Kopf- und Halsbereich ( z.B. in den Ohren, den Luftwegen oder im Rachen). Sie wird auch Oto-Rhino-Laryngologie, international auch ORL, genannt.

Zu den häufigsten HNO-Erkrankungen gehören unter anderem Mandelentzündungen, Nasennebenhöhlenentzündungen, Schnupfen sowie Pfeiffersches Drüsenfieber. Neben der Behandlung akuter Krankheiten führt der Hals-Nasen-Ohren-Arzt auch Untersuchungen am Kehlkopf oder an der Nase sowie bei Schlafapnoe oder Schwindel durch.

Ein HNO-Arzt kann vor Ort u.a. folgende Untersuchungen durchführen:

  • Rhinoskopie/Nasenspiegelung – Spiegelung der Nase von innen mit einem Gerät auf Schwellungen, Tumoren, Fremdkörper usw.
  • Rhinomanometrie – Bemessung der Nasenatmung, um festzustellen, ob eine Atmungsbehinderung vorliegt
  • Ohrmikroskopie – Untersuchung der äußeren Gehörgänge mit einem Spezial-Mikroskop
  • Kehlkopfspiegelung – Untersuchung des Kehlkopfes, bei der ein Gerät (Laryngoskop) über den Mund in den Kehlkopf eingeführt wird

Auch die Bewertung des Hörvermögens mit Methoden wie dem APHAB-Fragebogen gehören zu den Aufgaben eines HNO-Arztes.

Videosprechstunde beim HNO-Arzt

In einer Videosprechstunde beim HNO-Arzt können Sie Ihre Fragen und Beschwerden erörtern und oft direkt eine Erstdiagnose erhalten. Auch Fragen rund um die Prophylaxe und Prävention von HNO-Krankheiten werden einfach beantwortet.

Ein Online-Arzttermin ist für alle gesetzlich und privat versicherten Patienten kostenlos. Die Videosprechstunde über arzt-direkt ist auch ohne Termin und unkompliziert von zuhause aus möglich.

Auch eine Krankschreibung, etwa bei einem Hörsturz, kann der HNO-Arzt über die Videosprechstunde ausstellen. Für weitere Untersuchungen (wie z.B. Rhinoskopie, Rhinomanometrie und Ohrmikroskopie) oder Behandlungen ist ein Termin vor Ort erforderlich.

Neben der Videosprechstunde bietet arzt-direkt Ihnen auch die Möglichkeit, E-Rezepte per App zu erhalten. Treten Sie über einen Messenger mit Ihrem Arzt in Kontakt, um so etwa Ergebnisse aus Untersuchungen zu empfangen.

Egal ob in Köln, Berlin, München oder an anderen Orten in Deutschland, über die Arztsuche finden Sie ganz einfach eine HNO-Praxis in Ihrer Nähe und können direkt online beim HNO-Arzt einen Termin vereinbaren.